10 Veranstaltungen an einem Abend

Programm

Sa., 12.10.2019 ab 20:00 Uhr – Die Nacht der Clubs

Die Nacht der Clubs ist die große Partytour durch die besten Kieler Clubs!

Du zahlst nur 1x Eintritt und kannst die ganze Nacht feiern: Die Clubs zeigen sich von ihrer besten Seite und bieten ein vielseitiges Programm von Livemusik bis zum Top-DJ. Also für Neu- und Altkieler die beste Gelegenheit, eine Erkundungstour durch das Kieler Kultur‑Leben bei Nacht zu starten!

Einmaliger Eintritt nur 8,– €

Der Eintritt wird einmalig bei einem der teilnehmenden Clubs an der Abendkasse entrichtet und gilt dann für alle teilnehmenden Clubs. Du bekommst dort das Kultur-Rausch-Armband und hast mit diesem in allen anderen teilnehmenden Clubs für diese Nacht freien Eintritt – egal, bei welchem Club du dein Armband gekauft hast.

Einen Vorverkauf gibt es nicht, die Eintrittsbänder sind nur zur #NDC18 erhältlich.

Kostenloser Shuttle-Bus zwischen den Clubs bis in den frühen Morgen

Zwischen den Clubs fahren kostenlose Shuttle-Busse von unserem Kooperationspartner VINETA im Kreisverkehr in entgegengesetzter Richtung. Es fahren zwei Busse: Einer "linksrum" und einer "rechtsrum". Ihr habt damit die Wahl, ob ihr einfach zum nächsten Club fahrt, oder auf den Bus wartet, der euch am schnellsten zu eurem nächsten Party-Tour-Ziel bringt.

#NDC19 | Sa, 12.10.2019 | live: YOUTH OKAY. „TURNS“ Album Release Tour | Medusa | E: 20:00 | B: 20:00

Konzert. Ehrliche, tiefgründige und euphorische Alternative– und Punkhymnen

Es ist nie zu spät, in eine neue Richtung zu gehen, vor allem, wenn man weiß, dass es die richtige ist. Und wie so oft vor diesen wegweisenden Entscheidungen, irrt man kurz zuvor ziellos herum, zerrissen und oft gebrochen in einer Welt voller (Un-)Möglichkeiten. Ganz so aussichtlos war es bei der neuen Münchner Band YOUTH OKAY nicht und dennoch waren sie verdammt nah dran. Bei YOUTH OKAY stand der Wille zu radikaler Erneuerung noch vor der ersten Bandprobe im Winter 2018. Nach 8 Jahren im Musikbusiness, in denen sie mit ihrer Vorgängerband „Naked Superhero“ nicht nur gehörig Live-Erfahrung bei weit über 300 Konzerten gesammelt, sondern sich auch eine respektable Fan-Basis erspielt haben, war kreativ alles gesagt. Die 6 jungen Münchner steckten in der berühmt berüchtigten Sackgasse fest und beschlossen kurzerhand die bereits aufgenommenen Songs für ein neues Album komplett zu löschen und ganz von vorne zu beginnen. Ohne zu wissen, wo genau dieses „vorne“ ist. Sänger Daniel Fahrländer kann sich nicht mehr genau erinnern, wer den Anstoß gab, aber „als die „Dinger“ auf einmal über die Effektgeräte liefen, klang das abgefahren. Wir sind im Proberaum ausgeflippt.“ Mit „Dinger“ meint er die Trompete und Posaune, die schon immer einen festen Platz im Bandkonstrukt hatten, aber durch die Verfremdung der Effektgeräte auf einmal als Alleinstellungsmerkmal zu erkennen waren. Der neue Sound, den YOUTH OKAY selbst als Alternative BrassFX bezeichnen, war geboren und beflügelt.

Inmitten der Aufbruchs-Euphorie zieht sich Daniel Inspiration aus einem Vorfall in seinem engsten familiären Umfeld: Depressionen, die ein Leben komplett gewendet haben. Der Tod seiner Mutter vor einigen Jahren veranlasst ihn, seine innersten Gedanken der letzten Jahre nochmal neu aufs Papier zu bringen und somit beiläufig das inhaltliche Konzept für TURNS zu skizzieren: In Zeiten von belangloser Popmusik und emotionaler Oberflächlichkeit hat die Band auf ihrem Debüt-Album etwas zu sagen, geht emotional tief, traut sich, auch mit schmerzhaften und unbequemen Wahrheiten anzuecken und die Hörer auf eine Reise aus ihrer Komfortzone mitzunehmen, wenn nicht sogar zu mitzureißen. Auf mutige Art und Weise beweisen YOUTH OKAY ein besonderes Gespür, wenn es darum geht, Geschichten zu erzählen. Das Resultat? Ehrliche, tiefgründige, dringliche und euphorische Alternative –und Punkhymnen, in Form gegossen von keinem Geringeren als Sebastian Hafner (ITCHY) der die Band mit dem nötigen Druck für den Neustart ausgestattet hat. Neben politisch und gesellschaftlich aktuellen Themen wie Migration oder Umweltverschmutzung, liegt Ihr Augenmerk auf dem Umgang mit persönlichen, emotionalen Herausforderungen. Dabei prangern YOUTH OKAY nicht an oder verteufeln, sondern versuchen, zu helfen und mögliche Auswege aufzuzeigen.

Für das neue Album arbeiten sie Hand in Hand mit Hilfeeinrichtungen für psychisch Erkrankte und wollen diesen vermeintlichen Makel, der mittlerweile in der großen Mitte der Gesellschaft angekommen ist, enttabuisieren. „Du bist nicht allein“, so die Message – „es gibt einen Ausweg, wenn wir zusammenstehen“ vermitteln der Tonus der Inhalte sowie auch die Musik selbst. Und so wird es besungen, ja gemeinhin beschworen, das Hoch nach einem zwischenzeitlichen Tal, die Hoffnung auf bessere Zeiten und auf ein Miteinander anstelle des Gegeneinanders. YOUTH OKAY wagen das Abenteuer und setzen mit ihrem neu gedachten Alternative-Rock, der zerrt, mitreißt, schwitzt und atmet, mit diesen tief überzeugten Texten und Blechblasinstrumenten, die wie Synthesizer anmuten, auf die garantiert richtige Karte. Die ersten neuen Konzerte stehen in den Startlöchern und die Live-Qualitäten werden mit den starken neuen Songs und der Energie des Aufbruchs nochmal ganz neue Möglichkeiten für die Jungs in 2019 bereithalten. Darum geht es: Es ist immer alles möglich. Man muss es nur machen…

https://www.facebook.com/events/400783790637488
https://www.facebook.com/youthokay
http://www.k34.org
https://www.facebook.com/medusakiel

#NDC19 | Sa, 12.10.2019 | Saal: COMIC BATTLE und in den Pausen 21:15 und 23:00 Kneipe live: PATHFINDERS OF MOSH | Hansa48 | E: 20:00 | B: 20:30

Comic Battle + Konzert. Stifte kreuzen + Best of Rock und Metal im Akustikgewand

Im Saal präsentiert euch die hansa48 DAS Comic Battle - Ein Begriff, zwei Zeichner*innen, zwei Minuten, zwei Bilder, eine*r gewinnt. - Runde um Runde bis am Ende eine*r den Hauptpreis abräumt. Wer gewinnt entscheidet das Publikum nach Geschmack und Sympathie per Applaus. Wie immer wird das Who is Who der Kieler Kampfkunst Szene vertreten sein um vor euren Augen die Stifte zu kreuzen. Durch den Abend führt der Fabian und das Schlachtgetöse untermalt Rainer Heartbeat.

In der Kneipe spielen euch die Pathfinders of Mosh ihre Lieblingssongs aus Rock- und Metal um die Ohren, grätzig, gleichzeitig leise und akustisch. Perfekt für's Lagerfeuer, um das ein romatischer Moshpit tobt!

https://www.facebook.com/events/502379263868599
https://www.facebook.com/pathfindersofmoshband
http://www.hansa48.de
https://www.facebook.com/hansa48kiel

#NDC19 | Sa, 12.10.2019 | FUCKING SATURDAY! Im Club: House, Black & Charts. Im Stadl: 80er, 90er, Schlager & Partyhits | ANNA Club & Discostadl | E: 22:00 | B: 22:00

Party. House, Black & Charts trifft auf 80er, 90er, Schlager & Partyhits

Kiel im Ausnahmezustand... und in der Nacht der Clubs erst Recht. In Kiels Club- und Discolandschaft hat sich ein Betrieb mit Recht mittlerweile etabliert: ANNA Club & Discostadl im CAP Center direkt an der Förde. 
Die ANNA bezeichnet sich selbst als Spaßdisco und möchte auch gar nichts anderes sein. Das beweist der etwa 800 Gäste fassende Tanzbetrieb jeden Freitag und jeden Samstag aufs Neue. 
Ob House, Charts & Black Music im Clubbereich oder 80er, 90er, Schlager und Partyhits im Stadl. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Und in der Nacht der Clubs ganz besonders, denn heute heißt es: „Fucking Saturday“. 
Heute wird wild gefeiert. Keine Tabus, keine Regeln! Neben vielen abgefahren Aktionen, Showeinlagen und einer auf dem Tresen tanzenden Chefin gibt es natürlich auch die angesagtesten Tracks auf die Ohren.

http://www.anna-kiel.de
https://www.facebook.com/annadiscostadl

#NDC19 | Sa, 12.10.2019 | MITTONE (Stuttgart) plus support by DAN (Kiel - Blackstripe) | Die Villa Klub | E: 22:00 | B: 22:00

Party. handverlesene Auswahl an Bass, Bass House & Electro

Mittone nimmt keine Gefangenen. Niemals. Nie. Nicht! Er ist eine Ein-Mann-Abriss-Institution, die jeden Club in ihren Grundfesten erschüttert. Seine Sets zeichnen sich durch eine handverlesene Auswahl an Bass, Bass House und allerlei elektronischen Elementen aus. Ob Splash, Rock im Park, Southside, Taubertal oder Woderkant Festival - Mittone hat sie alle zerlegt. Brudi der Drunken Masters, Shows in Wien, Amsterdam und England bald eine eigene Radio Sendung. Besser ihr schreibt den Jungen ganz oben auf eure Liste, bevor es zu spät ist. Und als wäre das noch nicht genug, schraubt er den ganzen Tag im Studio an neuer Musik und bringt regelmäßig heiße Ware unters Volk. You wanna have a wildes Trinkgelage? He’s your Boy!
Support bekommt er von dem local Hero und BLACKSTRIPE-Resident DAN!

https://www.facebook.com/DjMittone
https://www.facebook.com/blackstripelabel
http://www.dievillakiel.de
https://www.facebook.com/VILLAKLUB

#NDC19 | Sa, 12.10.2019 | KING KONG KICKS mit Christian Vorbau & Guests | Ben Briggs | E: 23:00 | B: 23:00

Party. Indie Pop Dance mit Tanzen Trinken Knutschen

Vor 8 Jahren begann die 2. King Kong Staffel und das spannende Ende ist trotz unbebautem Blick noch lange nicht in Sicht. Das große Indie-Thema wurde neu interpretiert und in ein modernes Bühnenbild bewegt, das alle Freiheiten lässt, ein Set wie einen Fluss ins weite Meer zu spielen. Dabei kam es unweigerlich zur Verquickung von Indie Pop und Elektro, ohne es zu verwässern.
In 20 deutschen Städten wird dieses Stück der urbanen Nachtaktivität regelmäßig aufgeführt, immer mit einem Finger auf dem Play-Knopf und dem anderen am Ausrastreflex. Dieses Gefühl von „das mit uns ist nicht mehr normal“ transportiert sich beschwingt durch kleine Szeneclubs wie auch über die Bühnen wolkenloser Festivals.
Inspiriert vom bewegten Leben zwischen Boxen, Ballons und Gefühlen stehen hier die großen Tanzmacher neben den noch unbekannten Künstlern, die fast schüchtern aber bestimmt ins Scheinwerferlicht begleitet werden, unverkrampft, nie belehrend. Hierdurch entsteht ein für die deutsche Clubszene einmaliges Hör- und Tanzerlebnis.

https://www.facebook.com/events/473646363488951
http://www.kingkongkicks.com
https://www.facebook.com/wearekingkongkicks
http://www.benbriggs.de
https://www.facebook.com/benbriggs.de

#NDC19 | Sa, 12.10.2019 | BEST OF BLACK mit DJ J Cut | LOOM | E: 23:00 | B: 23:00

Party. Charts, Blackmusic, Deutschrap, Dancehall & Reggaeton

Von den bekannten Black Music Bangern über sexy Dancehall und Reggeatone Vibes bis hin zu echten Raritäten im Downtempo-Bereich deckt DJ J Cut alles ab, was das Herz von R’n’B und Hip Hop Fans höher schlagen lässt. Mit seinen Skills an den Turntables hat DJ J Cut deutschlandweit schon so manches Battle gewonnen und versteht es, mit geschickt eingesetzten Scratches, live Remixing und seiner Animation am Mic nach dem Vorbild amerikanischer MCs im gesamten Bundesgebiet für eine euphorische Stimmung zu sorgen.
Dabei ist ihm besonders die Spontanität seines Sets wichtig. So überrascht er jeden Abend mit einer völlig neuen, von der Stimmung getragenen, kreativen Trackauswahl und wird dadurch auch selbst nicht müde, auch hinter dem Pult Partystimmung zu verbreiten und die Gäste zur Eskalation zu dirigieren.

https://www.facebook.com/events/489523758504039/
https://www.facebook.com/DiePartyinKiel
https://www.facebook.com/djjcut

#NDC19 | Sa, 12.10.2019 | DANGERZONE mit dem Dangerzone Soundsystem | Luna | E: 23:00 | B: 23:00

Party. 80er, 90er und Classics

Steigt mit ein in den Delorean und teleportiert euch zurück zum Sound der Zukunft. Zurück in die Nachtclubs der 80er und 90er, wo das abgefeiert wurde, was ein Nichtsahnender heutzutage fälschlicherweise als Trash abtun würde. Eben jene Groovekeulen, Hits als auch vergessene B-Seiten aus den zwei Dekaden werden all night long und in the Mix unter Aufsicht des Dangerzone Soundsystems präsentiert.

https://www.facebook.com/events/385795238752060
https://www.facebook.com/d4ngerz0ne/
https://www.facebook.com/lunaclubkiel/
http://www.lunaclub.com

#NDC19 | Sa, 12.10.2019 | 40 JAHRE PUMPE! | Pumpe | E: 23:00 | B: 23:00

Party.

40 Jahre Pumpe - das heißt auch 40 Jahre Party- und Konzert-Kultur vom Feinsten! Für Die Pumpe ein willkommener Anlass, eine besondere Party steigen zu lassen: Wenn am 12. Oktober in Kiel die Nacht der Clubs anbricht, steigt dort die 40-Jahre-Pumpe-Party - ganz nach dem Motto: 40 Jahre konnten das Haus nicht erschüttern, DIESE Party aber wird die Wände wackeln lassen!

1979 öffnete die Pumpe nach langen Jahren des Dornröschenschlafs wieder ihre Tore: Aus dem 1929 errichteten, seit 1973 aber nicht mehr genutzten Abwasserpumpwerk war ein Kulturzentrum geworden. Träger des Hauses wurde der Verein die Pumpe e.V., der das Haus mit seinen 2000 m2 Veranstaltungsfläche bis heute bespielt.
Heute, 40 Jahre später, hat sich an diesem Konzept im Prinzip nichts geändert. Dennoch hat die Pumpe in den letzten vier Jahrzehnten viele Wandlungen und Erneuerungen durchlaufen: eine eigene Druckerei, eine Töpferei und auch ein Theatersaal sind verschwunden; demgegenüber sind der Konzert- und der Kinosaal mehrfach an die jeweils modernsten Standards angepasst worden. Und während das Team der Pumpe im Gründungsjahr noch knapp 40 Personen umfasste, ziehen nunmehr nun noch 9 festangestellte Kolleg*innen und ca. 40 Aushilfen an den Strippen und sorgen dafür, dass in jährlich über 700 Kinoveranstaltungen, 100 Konzerten undundund mit insgesamt über 100.000 Besucher*innen der Betrieb weiter läuft.

Das Line-up findet ihr demnächst unter:
http://www.diepumpe.de
https://www.facebook.com/DiePumpeKiel

#NDC19 | Sa, 12.10.2019 | EULENTANZ SHOWCASE mit Sabura (Glück), Hans Hammer (Minimal Anders), Maximillion (RSNZRFLXN| Like Birdz | 35 Grad) und Woken (Aykaramba | Tach&Nacht | Bunker) | Rathausbunker | E: 23:55 | B: 23:55

Party. House & Techno

Einer für alle. Alle für Einen. Der Abend, an dem alle Clubs in Kiel Eins werden. Bei dieser wunderfeinen Aktion ist der Bunker natürlich auch mit dabei und freut sich auf viele bekannte oder auch neue Gesichter.
Als kleine Höhle unter der Erde bekannt gibts auch an diesem Abend wieder die passende Musik auf die Ohren - Techno all nite long mit der Eulentanz Crew aus Hamburg!

https://www.facebook.com/events/1588326154632364
https://www.facebook.com/eulentanz.hamburg/
https://www.facebook.com/Sabura.hh/
https://www.facebook.com/HanshammerHH/
https://www.facebook.com/maximillion.yeah/
https://www.facebook.com/woken.hamburg/
https://www.facebook.com/rathausbunker

#NDC19 | Sa, 12.10.2019 | FICK DICH INS KNIE – MELANCHOLIE! mit den DJ’s mit Alexis (Indie Army Now) und Max (DEPRI DISKO) | Schaubude | E: 23:59 | B: 23:59

Party. Indie, Pop & alles, was schön ist

Die Welt ist schlecht. Ist klar. Aber diese Depri-Stimmungen, die hier verbreitet werden, das macht einen ja auf Dauer auch nicht glücklich. Deshalb gibt es jetzt in der Schaubude "Fick dich ins Knie, Melancholie!". Die Gegenparty zur Gegenparty. Alexis (Indie Army Now) und Max (DEPRI DISKO) legen nur die allertollsten Gute-Laune-Lieder auf. All night long. Musik, die ist wie der Sommer - auch (oder gerade weil) - der uns ja leider nun schon seit einiger Zeit schon verlassen hat. Kommen Sie zum Lachen in die Schaubude und wir erwärmen die Herzen mit Indie, Pop und eigentlich allem, was Schön ist. Konfetti, Lametta Und Betrunkene Einhörner inklusive!! Versprochen.

Musikwünsche? Dann tragt die doch hier in deren offene Spotify-Liste ein!
https://open.spotify.com/playlist/3bECW8g9BoUc96AI7VmsRv?fbclid=IwAR2ZCy8P4L_EQ200J8_ziY7M3JaLjMYVGKZSpy5PP7SmNWn0_rL68-d-PL0
https://www.facebook.com/events/399095377411902
http://www.kieler-schaubude.de
https://www.facebook.com/schaubudekiel